[Rezension] „Bridie und Finn“ von Harry Cauley

Bridie und FinnInhalt:

Das Buch trägt den Untertitel „Geschichte einer Freundschaft“ und dieser Untertitel eignet sich perfekt, um dem Inhalt des Buches darzustellen.

In der vierten Klasse lernen sich Bridie und Finn kennen. Bridie kommt als vorlaute, freche, unkonventionelle, jungenhafte neue Schülerin in Finns Klasse. Zunächst kann der ruhige, nachdenkliche Finn gar nichts mit ihr anfangen. Doch hat Bridie anscheinend beschlossen, dass die beiden beste Freunde werden sollen. Finn versucht sich ihr zu entziehen, doch als Bridie auch noch in das Haus gegenüber von Finn einzieht, hat dieser keine Chance mehr.

Die Freundschaft der beiden muss einiges mitmachen, denn das Leben ist nicht immer leicht. Oft genug knallt es zwischen den so unterschiedlichen Menschen, doch zu anderen Zeitpunkte ist die gegensätzliche Art des anderen genau das richtige.

Meine Meinung:

Eigentlich ist das ein wirklich ganz wunderbar tolles Buch. Ich liebe die beiden so unterschiedlichen Charaktere, ich liebe die die Zeichnung vieler Nebencharaktere im Buch (insbesondere von Mr. Howe). Mir gefällt die Geschichte, die nicht immer lustig und oftmals sogar richtig traurig ist. Ich mag, wie es dem Autor gelingt, ein Gefühl des Dabeiseins zu erschaffen.

Das einzige, was mir an diesem Buch nicht gefiel ist das Ende. Zum einen hat es mich verstört. Zum anderen ist es wirklich sehr plötzlich. Schon bevor ich das Ende gelesen hatte, las ich in der Rezension einer Freundin, dass auch ihr das Ende zu kurz war. Eigentlich war ich also darauf eingestellt. Doch dann war das Ende noch kürzer, noch abrupter, als ich es sowieso schon erwartet hatte. Einerseits muss ich gestehen: Es passt zum Buch. Andererseits: Ein paar Seiten mehr hätten wirklich nicht geschadet.

Deswegen muss ich wohl leider dem Buch zwei Sterne abziehen. Insgesamt als 8 von 10 Sternen.

stern 8

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s