[Rezension] „Unser allerbestes Jahr“ von David Gilmour

Unser allerbestes JahrInhalt:

Dieses Buch beschreibt die Geschichte von David Gilmour und seinem Sohn Jesse. Jesse leidet an absoluter Schulunlust, so dass sein Vater eines Tages beschließt, dass Jesse nicht mehr zur Schule gehen muss. Doch David stellt zwei Bedingungen an Jesse. Erstens: keine Drogen. Zweitens: Jesse und er sehen sich jede Woche gemeinsam drei Filme an. Sie gründen also einen Filmclub, der – so hofft der Vater – Jesse die nötige Bildung und Weisheit mitgibt, die ihn bereit machen für das Leben mit allen seinen Höhen und Tiefen.

Meine Meinung:

Ein wunderbares Buch über die Liebe eines Vaters zu seinem Sohn, über die ganz besondere Beziehung der beiden, über den ersten Liebeskummer, das Erwachsenwerden und natürlich auch über Filme.

Oberflächlich gesehen geschieht in diesem Buch nicht viel, andererseits passiert enorm viel. Die Beziehung zwischen Vater und Sohn verändert sich, Jesse wird innerhalb der drei Jahre, die das Buch umfasst, erwachsen. Gemeinsam mit dem Vater habe ich erlebt, wie schwer es ist, die richtigen Worte zu finden, in richtigen Moment still zu sein, Vertrauen zu haben und loslassen zu können.

Ein wenig gestört hat mich der deutsche Titel „Unser allerbestes Jahr“, da sich das Buch über drei Jahre hinweg zieht. Da finde ich den Originaltitel „The Film Club“ zutreffender. Schade ist auch, dass ich so wenige der angesprochenen Filme kannte, aber das liegt natürlich an mir und nicht an dem Buch. Filmliebhaber mit einem größeren Wissen als ich (und das zu haben ist ganz einfach) werden sicherlich noch mehr Freude an dieser wunderschönen Geschichte haben als ich.

Aber auch ich bin wirklich sehr begeistert und überlege jetzt schon, wem ich alles dieses Buch empfehlen kann. 🙂 10 von 10 Sternen. Mal wieder ein Highlight!

stern 10

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s