[Rezension] „Eine respektable Leiche“ von Peter Robinson

Eine respektable LeicheReiheninfo:

Inspector-Banks-Romane:

  1. “Augen im Dunkeln”
  2. “Eine respektable Leiche”
  3. “Ein unvermeindlicher Mord”
  4. “Verhängnisvolles Schweigen”
  5. “In blindem Zorn”
  6. “Das verschwundene Lächeln”
  7. “Die letzte Rechnung”
  8. “Der unschuldige Engel”
  9. “Das blutige Erbe”
  10. “In einem heißen Sommer”
  11. “Kalt wie das Grab”
  12. “Wenn die Dunkelheit fällt”
  13. “Ein seltener Fall”
  14. “Kein Rauch ohne Feuer”
  15. “Eine seltsame Affäre”
  16. “Im Sommer des Todes”
  17. “Wenn die Dämmerung naht”

Inhalt:

Im zweiten Teil der Inspektor Banks-Reihe wird Harry Steadman ermordet – ein Mann, der anscheinend durch und durch ein guter Mensch war und keine Feinde hat. Banks findet kaum Mordmotive oder Verdächtige. Die einzigen Hinweise und Zusammenhänge scheinen in die Vergangenheit zu weisen.

Doch dann stellt sich heraus, dass die Schülerin Sally bei einem nächtlichen Treffen mit ihrem Freund einen möglichen Hinweis entdeckt haben könnte. Kann Banks den Fall jetzt lösen.

Meine Meinung:

Uff, an diesem Buch habe ich endlos lange gelesen. An keiner einzigen Stelle hat mich die Geschichte gepackt. Ich hab letztendlich nur noch gelesen, um das Buch durchzubekommen. Auch das Ende tat wenig, um mich zu entschädigen.

Nachdem ich den ersten und letzten Teil dieser Reihe gelesen hatte, freute ich mich schon, eine neue Krimireihe für mich entdeckt zu haben. Aber dies wird vorerst mein letztes Buch von Peter Robinson bleiben.

Schade! Nur 1 von 10 möglichen Sternen. 😦

stern 1

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s