„Der Bro Code“ von Barney Stinson (und Matt Kuhn)

Bro CodeWer kennt sie nicht, die tolle TV-Serie „How I Met Your Mother?“ Hauptperson in dieser Serie ist Ted, ein junger Mann auf der Suche nach der großen Liebe. Einer seiner besten Freunde ist Barney Stinson: jung, gutaussehend, mit hohem Frauenverbrauch und Begründer des „Bro Codes“, der ja eigentlich mündlich schon seit Jahrhunderten überbracht wurde.

Gemäß Barneys Naturell lautet die Widmung am Anfang dieses Buches:

Für mich, den besten Bro, den ich kenne.

Was folgt, sind eine Menge Artikel, die das Leben und die Freundschaft zwischen Bros regeln und vereinfachen.

how-i-met-your-mother

Ein paar Beispiele gefällig:

~*~ ARTIKEL 2 ~*~

Ein Bro hat jederzeit das Recht, etwas Blödsinniges zu tun, vorausgesetzt, sämtliche andere Bros tun es auch. (S. 24)

~*~ ARTIKEL 113 ~*~

Ein Bro hält sich an die althergebrachte Alters-unterschiedsformel, wenn er sich an eine jüngere Braut heran macht. Berechnung des akzeptablen Altersunterschieds:

x kleiner gleich y/2 + 7

x = Alter der Braut, y = Alter des Bros (S. 159)

Natürlich ist diese Auflistung von Bro Code-Artikel nicht unbedingt dazu geeignet, sich mit dem Buch in den Lesesessel zu setzen und darin mal 1-2 Stunden zu lesen.

Das tolle an diesem Buch ist aber, dass man immer mal ein bisschen darin blättern kann und sich an einzelne Folgen erinnern kann.

Fazit: Kein Buch zum Schmökern, aber eine amüsante Unterhaltung. Für HIMYM-Fans ein nettes Buch für zwischendurch: 5 von 10 Sternen.

stern 5

Der Bro Code – Barny Stinson mit Matt Kuhn – Taschenbuch – 200 Seiten – 9,95 € – ISBN-13: 978-3868830910 – erschienen: Juni 2010 (Riva)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s