„Das Tal 2.2. Das Erbe“ von Krystyna Kuhn

Das ErbeReiheninfo:

  1. „Das Tal 1.1. Das Spiel“
  2. „Das Tal 1.2. Die Katastrophe“
  3. „Das Tal 1.3. Der Sturm“
  4. „Das Tal 1.4. Die Prophezeiung“
  5. „Das Tal 2.1. Der Fluch“
  6. „Das Tal 2.2. Das Erbe“
  7. „Das Tal 2.3. Die Jagd“
  8. „Das Tal 2.4. Die Entscheidung“

Achtung, die Rezension enthält evtl. Spoiler zu den vorherigen Bänden!

Inhalt:

Robert ist ganz aufgeregt: Seine Forschungen haben ergeben, dass heute im Tal etwas ganz besonderes passieren wird. Doch gerade als er gemeinsam mit David in den Höhlen unter dem College etwas Besonderes entdeckt, erreicht ihn eine SMS: Im College herrscht Code 111 – Amokalarm. Die restlichen Freunde sind gemeinsam mit dem Täter eingeschlossen und dieser will nur eins: David! Was hat David vor seinen Freunden zu verbergen?

Meine Meinung:

Zweite Teile scheinen Frau Kuhns Stärke zu sein: Wie auch schon im zweiten Teil der ersten Season („Die Katastrophe“) ist die Handlung in diesem Buch spannungsgeladen und actionreich.

Ein Amoklauf bietet das ideale Szenario, um die verschiedenen Charaktereigenschaften der Freunde vom Grace-College nochmal ganz deutlich zu machen: so habe ich mich wieder an der trotzigen Stärke von Katie und der sensiblen, aber dennoch bestimmten Art von Rose gefreut. Ja, mittlerweile ist es so, dass ich das Gefühl habe, alte Bekannte wieder zu treffen.

Zwei Dinge haben mich an diesem Band allerdings ganz besonders begeistert: Zum einen spielt die Handlung fast vollständig in der Gegenwart, zum anderen scheint es endlich einen Lichtblick der Auflösung zu geben, Robert sieht einen größeren Zusammenhang:

[Robert:] „Du begreifst, was das alles bedeutet. Heute bist du an der Reihe. Das darfst du nicht vergessen. Du musst überleben, verstehst du? Wir sind nicht zufällig hier. Etwas verbindet uns. Und es gibt jemanden, der alles genau geplant hat und uns auf die Probe stellt.“ (S. 73)

Und obwohl der zweite Teil der zweiten Season sehr vorhersehbar blieb, gefällt er mir doch sehr gut: Die Handlung spielt wieder mehr in der Gegenwart und es scheint auch endlich mal eine Auflösung in Sicht zu sein. Ich vergebe 7 von 10 Sternen und werde – natürlich (Frau Kuhn, Sie machen das echt geschickt) – den nächsten Band lesen.

stern 7

Das Tal 2.2. Das Erbe – Krystyna Kuhn – Taschenbuch – 251 Seiten – 9,99 € – ISBN-13: 978-3401066103 – erschienen: April 2012 (Arena)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s