[Geplauder] 2.2.2014

Ich weiß, es ist hier gerade viel zu still! Das tut mir selber ziemlich leid, ich hätte gerade gerne mehr Zeit zum Lesen und zum Bloggen, aber irgendwie… die Zeit ist einfach nicht da.

Vom Referendariat her bin ich gerade voll eingespannt: Gefühlsmäßig gehe ich in die Schule, bereite nachmittags Unterricht vor, besuche das Seminar, plane für Unterrichtsbesuche und nehme an Fortbildungen teil. Ja, und den Rest der Zeit verbringe ich dann leider noch nicht mal mehr lesend, sondern meist leicht komatös auf der Couch vorm Laptop. Ich habe gerade nochmal anfangen, die ersten beiden Staffeln von „Friends“ zu gucken, und am Mittwoch konnte ich dann glücklich aus der Packstation ebenfalls die ersten beiden Staffeln von „The Big Bang Theory“ abholen.

Gelesen habe ich in der letzten Woche nur etwa 400 Seiten in „Das Licht hinter den Wolken“, das nicht ganz einfach ist. Der Einstieg fiel mir ziemlich schwer, nachdem ich mich jetzt gut in die Sprache hineingefunden habe, finde ich es weiterhin aber ziemlich komplex.

Heute habe ich endlich mal komplett frei – abgesehen natürlich von den Unterrichtsvorbereitungen – und so habe ich heute morgen schon einige Seiten gelesen und war gerade endlich mal wieder eine Runde draußen. Freie Zeit zu haben und gleichzeitig draußen die Sonne scheinen zu sehen, ist echt ein Traum!

wpid-20140202_105833.jpg

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag und hoffe, mich in den nächsten Tagen wieder öfter melden zu können!

Advertisements

9 Gedanken zu “[Geplauder] 2.2.2014

  1. Schön, dass du dir auch ein paar ruhige Momente gönnen kannst 🙂 Die Gegend sieht ja toll aus, und das Wetter! Bei mir ist alles grau und es nieselt. Und das soll es morgen auch noch.
    Ohhh, du guckst auch The Big Bang Theory. Ich find die so herrlich. Staffeln 1 bis 3 befinden sich auch schon in meinem Besitz – wird Zeit, dass die anderen folgen 😀
    Ach, mal noch ne Frage: wie kriegst du die Bilder hin? Ist das irgendein extra Collagen-Programm oder so?
    LG!

    • Ja, ich hab das große Glück, dass direkt hinterm Haus Felder und Wiesen beginnen, eine Art Naturschutzgebiet. Allerdings muss man dazu sagen, dass ich auch schon sehr bewusst die Straße, die eigentlich fast immer im Hintergrund zu sehen ist, nicht mit fotografiert habe.
      Jaaa, ich liebe TBBT! ♥
      Für die Bilder habe ich früher am Laptop immer „Photoscape“ genutzt, das kann man sich bei chip.de als Freeware runterladen. Da ich aber die Bilder oft mit dem Handy mache (leider, meine arme Kamera), habe ich mir heute eine App für Collagen und Bildbearbeitung runtergeladen: InstaFram

      Liebste Grüße zurück!

  2. Wirklich schöne Fotos! 🙂

    Was das Stillsein und das wenige Lesen angeht: In solch stressigen Phasen habe ich mich früher immer in meiner wenigen Freizeit mit einem riesigen Stapel Kinderbücher in eine Ecke verkrochen und wollte niemanden sehen und hören, ich verstehe dich also nur zu gut. Du hast gerade eine Menge neue Eindrücke und Wissen zu verarbeiten, da sei nett zu dir und gönne dir Auszeiten und stumpfe DVD-Stunden. Irgendwann braucht der Kopf eben eine Pause. 🙂

    • Oh ja, Kinderbücher klingen gerade wirklich sehr verlockend. Nanni und ich lesen ja gerade die Longlist des SERAPH und die Bücher sind ja auch nicht unbedingt einfach zu lesen. Aber was tut man nicht alles… 😉
      Nein, das Projekt macht mir totalen Spaß, aber manchmal hätte ich mir gewünscht, einfach irgendein fluffig zu lesenden Jugendbuch in der Hand zu halten. 😀

      • Wäre Parallellesen da eine Lösung für dich? Für die ruhigeren Stunden mit etwas mehr Konzentration das Seraph-Vorhaben und für die müden Momente am Abend ein entspannendes Kinderbuch? 😉

      • Grundsätzlich klingt das nicht verkehrt,
        aber 1. mag ich ungern Parallellesen (huiii, viel „L“s) und 2. wirds für mich eh schon knapp mit den fünf Büchern, die ich lesen möchte.
        Aber jetzt bin ich bei einem angelangt, was sich etwas leichter liest. 🙂

  3. Oh, das Zeitproblem kommt mir gerade sehr bekannt vor. Bei mir ist dann morgen endlich mal ein freier Tag angesagt.
    Ich hoffe, du hattest heute einen schönen Sonntag und es wird bei dir bald wieder etwas ruhiger!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s