[7 Days 7 Books] Tag 7+1

7 days 7 books

… oder wie ich die zweite Hälfte der Woche kaum gelesen habe und es trotzdem nett hatte.

Tja, was soll ich sagen: [7 Days 7 Books] und Besuch bei der Familie in der Heimat scheinen schlecht vereinbar zu sein. Ich habe die letzten Tage so gut wie nichts mehr gelesen, als neues Buch habe ich mir „Sonea. Die Hüterin“ ausgesucht und bin da gerade mal auf Seite 145.

Mein Fazit ist also, dass ich diese Aktion wirklich gerne mag, aber ich nur in der ersten Hälfte wirklich Zeit hatte. Ich habe auch einige neue nette Blogs kennengelernt und mich bei mir schon bekannten Blogs darüber gefreut, den Kontakt zu intensivieren, auch wenn ich gerade in den letzten Tagen einfach viel zu wenig auf anderen Blogs vorbeigeschaut habe.

Zwischenfazit:

  • “Méto. Die Insel” von Yves Grevet (212 Seiten)
  • “Sterntaler” von Kristina Ohlsson (544 Seiten)
  • weitergehört: “Splitterwelten” von Michael Peinkofer (4 Stunden)
  • „Sonea. Die Hüterin“ von Trudi Canavan (bisher 145 Seiten)

Am demnächst geht es dann ganz normal hier weiter, ich hoffe, endlich mal einige Rezension schreiben und veröffentlichen zu können.

Ich wünsche euch noch einen schönen Ostermontag!

Advertisements

7 Gedanken zu “[7 Days 7 Books] Tag 7+1

  1. Tja die Rezensionen stapeln sich bei mir auch in Massen 😛
    Zum einen passt Ostern für diese Aktion perfekt, weil da ein zwei Feiertage sind und viele auch noch Urlaub bzw. Ferien haben, zum anderen ist da immer großer Familienbesuch angesagt, was wiederum nicht so gut zu vielen Lesestunden passt…
    Ich denke dafür hast du dann doch eigentlich sehr viel geschafft 😉 Ein Buch mit über 500 Seiten war ja auch noch mit dabei – das sprengt natürlich jeden Rahmen^^

    Wünsche dir ebenfalls einen schönen Ostermontag
    ♥ Tessa

    • Ja, du hast Recht, zu einem anderen Zeitpunkt hätte ich vielleicht sogar noch weniger Zeit zum Lesen gehabt. War schon nett so. Und ich hatte ja auch von Anfang an für mich den Druck rausgenommen und mich nicht dafür entschieden, unbedingt vier oder mehr Bücher lesen zu wollen. 🙂

      Danke, ich wünsche dir auch noch einen schönen Ostermontag 🙂

  2. Ich bin mir sicher, dass Melli und Mandy noch einmal außerhalb von Ostern eine 7D7B-Runde durchführen – vielleicht passt es dir dann besser. 🙂 Das Wichtigste ist so oder so, dass wir alle Spaß daran haben und uns intensiv über Bücher austauschen können und das hat ja bei dir (wenn auch vor allem in der ersten Wochenhälfte) toll geklappt. Ich wünsche dir noch einen schönen „Feiertagsausklang“! 🙂

  3. Ostern scheint ja überhaupt zweigeteilt gewesen zu sein – entweder man ist ganz viel zum Lesen gekommen oder kaum. Und ja, es gibt im Sommer/Herbst rein sicherlich wieder eine Aktionswoche, dann hoffentlich ohne großen Familienfeiern, die Lesezeit kosten könnten 😛

  4. Hauptsache, du hattest eine schöne Woche! Bei mir waren Ostern (und der Besuch in der Heimat) auch nicht ideal fürs Lesen.
    Dass ich endlich mal wieder zum Rezensieren komme, hoffe ich auch inständig – ich hab da ja auch noch einige von vor den 7D7B ausständig. *schluck*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s