[Geplauder] Schöne Gründe für die Stille

Ich weiß, es ist gerade schon wieder eher still hier, aber endlich ist mal nicht der Stress der Grund, sondern die Tatsache, dass ich lauter schöne Dinge gemacht habe:
Tolle Spaziergänge in der Abendsonne, einer langer und lustiger Grillabend mit vier tollen Kolleginnen, gemeinsames Fußballgucken, Besuche der NRW-Tage hier in Bielefeld und – last but not least – heute ein sehr gemütlicher Lesetag im Bett („Daughter of Smoke and Bone“ und „Days of Blood and Starlight“).
Also: Ich lasse in den nächsten Tagen wieder von mir hören und bin jetzt erstmal glücklich und zufrieden. 🙂

Advertisements

5 Gedanken zu “[Geplauder] Schöne Gründe für die Stille

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s