[Sonntagsgeplauder] 26.10.2014

Buchgeplauder

Was für eine Woche… Ich bin irgendwie gar nicht so richtig viel zum Lesen gekommen, wenn dann aber lange und intensiv. Letzten Sonntag habe ich noch ganz gemütlich „Zoë“ draußen in der Sonne gelesen, gestern dann fast in einem Rutsch „Ketchuprote Wolken“.

wpid-20141026_120457.jpg

Die Sonne genießen am letzten Sonntag

Heute durfte ich zwei tolle Neuzugänge aus der Packstation holen, auf die ich mich schon total freue: „Dunkeljäger“ von Michael Peinkofer und „Aquarius“ von Thomas Finn. Mit einem der beiden werde ich mich auch gleich hinsetzen.

wpid-20141026_120446.jpg

Neuzugänge

Rezensiert habe ich in der letzten Woche nur ein Buch, nämlich das tolle „Der ungewöhnliche Held aus Zimmer 13B“, vielleicht schaffe ich morgen früh vor der Arbeit noch ein oder zwei Rezensionen zu schreiben.

Lebensgeplauder

Nur Arbeit war ihr Leben – so kommt es mir zumindest gerade vor! 😀 Allerdings habe ich die Woche über echt einen Schlag reingehauen (Mein Tagesablauf: Morgens zur Schule, nachmittags wiederkommen und vorbereiten bis abends, dann etwas essen und schlafen – Mitleid, bitte! 😉 ) und konnte so gestern ab 15 Uhr gemütlich im Bett mit Duftkerzen auf der Fensterbank lesen.

wpid-20141026_120507.jpg

Lesezeit

Ansonsten ist diese Woche so gar nichts spannendes passiert. Ich bin auch mal wieder so fast gar nicht zu Fuß unterwegs gewesen. Das Sportgeplauder entfällt mal wieder *seufz*

Wegen der vielen Arbeit hat es übrigens auch gedauert, bis ich eure Kommentare beantwortet habe, aber ich hab mich immer sehr gefreut. 🙂

Bloggereigeplauder

Irgendwie bekommt „Das Lied des Raben“ nur gute Bewertung, alle lieben es, obwohl es mich vom Cover her so gar nicht anspricht. Auch die Horrorbiene fand es toll.

Damaris hat mal wieder spannende Neuerscheinungen im November herausgesucht. Da wir oft den gleichen Geschmack haben, guck ich vielleicht besser gar nicht so ganz genau hin. 😉

„Endgame. Die Auserwählten“ wird gerade sehr gehypet. Jan von „Lost Pages“ hat es schon gelesen. Wie seine Meinung ist, könnt ihr hier nachlesen.

Textverliebt hat genauso wie ich „Lost Souls Ltd.: Blue, Blue Eyes“ gelesen. In vielen Punkten sind wir uns einig, auch wenn das Buch bei mir doch noch ein kleines bisschen besser abgeschnitten hat.

Neyasha nimmt aktuell am Brandon-Sanderson-Lesemarathon teil und ich bin sehr auf ihre abschließende Meinung gespannt.

Advertisements

2 Gedanken zu “[Sonntagsgeplauder] 26.10.2014

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s