[Sonntagsgeplauder] 1. Advent 2014

Buchgeplauder

Auch diese Woche war sehr voll und ich war fast jeden Tag mehr als 12 Stunden aus dem Haus und bei der Arbeit. Deswegen habe ich auch kaum gelesen. Ein paar Seiten habe ich dennnoch in „Jamies Quest“ geschafft und gestern habe ich angefangen „Das Rosie Projekt“ als Hörbuch zu hören. Bei „Jamies Quest“ bin ich mir noch unsicher, wie genau ich es finde. „Das Rosie Projekt“ gefällt mir bisher sehr gut.

Allerdings habe ich es endlich mal geschafft, ein bisschen mehr zu bloggen und zwar ist die Rezension zu „Aquarius“ erschienen, Nannis und mein zweites [Buchgeflüster hoch zwei] und gestern gab es drei Weihnachtsbuchempfehlungen.

Ach, einen Neuzugang habe ich auch zu verzeichnen. Einer meiner Schüler hat mir den ersten Band von „Bartimäus“ geliehen. Juhu! 🙂

Lebensgeplauder

So anstrengend die Woche war, so schön und entspannt war das Wochenende bisher und ich werde alles tun, damit es genauso weiter geht. Ich habe gebastelt (aber vergessen, von den ersten Ergebnissen Fotos zu machen, die gibts dann nächste Woche), nebenbei das Hörbuch gehört (Entspannung pur!), gelesen, weihnachtlich dekoriert, war mal etwas länger spazieren und gestern waren zwei Kolleginnen zum Raclette essen und quatschen da.

wpid-20141130_124858.jpg

Bloggereigeplauder

Jan von Lost Pages verlost heute „Wunder“. Wer es noch nicht kennt, sollte dringend am Gewinnspiel teilnehmen!

Auf dem Blog Umblättern wurde gerade „Jamies Quest“ rezensiert, das ich ja gerade lese. Ich habe die Rezi schon grob überflogen und gesehen, dass sie positiv ausfällt.

Advertisements

8 Gedanken zu “[Sonntagsgeplauder] 1. Advent 2014

      • Hm, ich kenn die Game of Thrones Reihe nicht (das ist doch GoT, oder?), kann ich also nicht beurteilen 🙂 Aber ich fand Bartimäus am Anfang auch irgendwie voll lahm und wusste nicht, ob das überhaupt was für mich ist. Es ist wahnsinnig viel in Fussnoten geschrieben, wenn sich Bartimäus auslässt, und nein – die muss man echt nicht alle lesen 😀
        Ich hab eigentlich auch erst nach und nach Gefallen an der Reihe gefunden. Und jetzt hab ich eigentlich total Lust, die Reihe noch einmal komplett zu lesen, ist schon so lange her bei mir. Vielleicht nehm ich mir das für 2015 vor.

      • Okay, dann werd ich die Fußnoten schon mal direkt weglassen. 😀

        Und ja, GoT ist Game of Thrones 😉
        Das ist halt echt mehr was für Erwachsene, vielleicht findet er Bartimäus dann gerade auch zu kindlich für ihn. 🙂

  1. Uff, du arbeitest gerade wirklich zu viel! Umso schöner ist es, dass du trotzdem in der Woche noch ein bisschen was für dich tun konntest! Raclette klingt gut – viel zu lange nicht mehr gegessen – und frische Luft und Deko ist ja auch was für die Seele. 😉 Ich hoffe, du hast dich heute etwas erholen und etwas Zeit zum Lesen freischaufeln können. 🙂

    • Ja, ich finde auch, dass es viel war, aber da hatte ich dies Mal tatsächlich leider keinen Einfluss drauf. Ich denke aber, dass es jetzt bis Weihnachten ruhiger wird.
      Bisher hab ich noch recht wenig gelesen, sondern gebastelt und gebloggt, aber ich werd mir jetzt was zu essen machen und mich dann noch gemütlich mit „Jamies Quest“ hinsetzen.

  2. Das ist ja eine tolle Dekoration! Vor allem das Kistchen unten gefällt mir – und es erinnert mich daran, dass ich noch irgendwo einen kleinen Holzelch rumkugeln habe.
    Ich wünsche dir noch einen wunderschön entspannten Abend!

    • Ohhh, dankeschön!
      Ja, das Kistchen kommt von meiner Mama, genauso wie die Elch-Kerzen, die ich aber vermutlich nicht weiter abbrenne als so wie jetzt. Ich hab die schon seit Jaaaahren und finde sie aber zum richtigen Runterbrennen viel zu niedlich. 😀
      Viel Spaß beim Elchsuchen 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s