[Sonntagsgeplauder] Zweiter Advent 2014

Buchgeplauder

Derzeit lese ich „Greatcoats 1: Blutrecht“ von Sebastien des Castell nochmal, da morgen auf meinem Blog die Blogtour zum zweiten Band startet. Bei mir wird es eine kleine Zusammenfassung zum ersten Teil geben. Und um euch da tatsächlich alle wichtigen Infos geben zu können, lese ich das Buch besser ein zweites Mal. Wenn ich es zeitlich schaffe, würde ich sehr gerne direkt den zweiten Band („Hochverrat“) danach lesen. Mal sehen, ob das klappt.

Banner1_Blogtour_Hochverrat

Es lohnt sich auf jeden Fall, auf den einzelnen Blogs vorbeizuschauen. Sebastien de Castell schreibt nämlich wirklich toll und die Geschichte um die Greatcotas ist mehr als lesenswert.

Rezensiert habe ich in dieser Woche das neue Buch von Alexey Pehov: „Dunkeljäger“. Für die nächste Woche nehme ich mir auf jeden Fall „Die Begabte. Die Magie der tausend Welten“ vor.

Lebensgeplauder

Es wird vermutlich niemanden mehr überraschen, dass auch diese Woche wieder stressig war – und kalt. Bei uns im Lehrerzimmer ging die Heizung nicht so richtig und ich hatte einige Freistunden. Brrr!

wpid-20141207_112500.jpg

Allerdings habe ich es jetzt schon geschafft, einige schöne Dinge am Wochenende zu tun. Gestern war ich mit zwei Kolleginnen samt Anhang auf einem Basketballspiel und danach noch auf dem Weihnachtsmarkt. Gerade eben habe ich es dann endlich mal geschafft, hier ein bisschen die Gegend zu erkunden und mal eine längere Runde zu drehen. Ich glaube, ich habe eine neue Haus-und-Hof-Runde entdeckt. Sogar mit der Möglichkeit, diese noch zu verlängern. Sieht schön aus, oder? Und wie ihr seht, habe ich sogar ein bisschen Sonne erwischt.

Bloggereigeplauder

Ich habe mir dieses Mal nicht so viel Zeit genommen, wie sonst, um auf den einzelnen Blogs zu stöbern, aber ein paar Beiträge habe ich dennoch entdeckt:

Auf Captain Fantastic gibt es auch eine Rezi zu „Dunkeljäger“, die ich sehr gelungen finde.

Anja hat tolle Neuerscheinungen für Dezember zusammengesucht. Sobald ich wieder mehr Zeit habe, werde ich da auch noch intensiver drauf gucken.

Advertisements

4 Gedanken zu “[Sonntagsgeplauder] Zweiter Advent 2014

  1. Wie schön, dass du solch einen Ausblick in der Nähe deiner Wohnung hast! Meine alte Heimat ist doch ganz schön schön. 🙂 Und du hast mal ein bisschen Zeit für dich und etwas Vergnügen gehabt – wie toll! 🙂

    Brrr, Freistunden ohne funktionierende Heizung? Zeit für eine Runde Sport zum Aufwärmen? 😀

    Um Greatcoat schleiche ich ja auch noch herum – eigentlich würde ich mir den ersten Band ja gern schenken lassen, aber bislang hat noch keiner meiner Lieben dieses Buch von meinem Wunschzettel befreit.

    • Jaaa, das hat mir gerade auch total viel Energie gegeben, dass ich mir heute und gestern mal etwas Zeit für mich genommen habe.

      Leider hab ich in den Freistunden immer reichlich zu tun, so dass keine Zeit für wärmenden Sport bleibt. 😀

      Dann hoffe ich, dass dir Weihnachten die Greatcoats verschafft. 😉

  2. Das sind wunderschöne, stimmungsvolle Fotos! Nicht funktionierende Heizungen sind allerdings bei dem Wetter nicht lustig. Ich hoffe, ihr habt es bald wieder schön warm im Lehrerzimmer!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s