[Sonntagsgeplauder] 7.6.2015

Buchgeplauder

Wahnsinn, jetzt ist schon Juni. Wie die Zeit vergeht… 😀

Ich habe innerhalb der letzten Woche zwei Bücher gelesen. Zum einen habe ich mir tatsächlich das englische E-Book „Salt & Storm“ runtergeladen, weil ich mit dem Lesen des Folgebandes von „Feuer & Flut“ nicht noch warten wollte, zum anderen habe ich „Bitter Love“ von Jennifer Brown gelesen, die mich schon mit „Die Hassliste“ begeistern konnte. Und auch dieses Buch hat mich sehr bewegt: ein wichtiges Thema!

Neue Bücher sind, bis eben „Salt & Storm“ nicht bei mir angekommen. Das macht aber nichts, denn so komme ich endlich mal dazu, den SUB etwas abzubauen.

Leider bin ich nicht so zum Bloggen gekommen, wie ich es mir vorgenommen habe. Ich habe nur eine Rezension und zwar die zu „Der Triumph der Zwerge“ geschrieben. Dafür war das Wetter einfach zu verlockend. Aber da ich einer Blogleserin gestern in einem Kommentar versprochen habe, dass ich in der kommenden Woche mal wieder einen Einblick in meine Regale biete, muss ich mich ja jetzt auch daran halten. 😉

Lebensgeplauder

Das Wetter wird besser, ich bin wieder gesund und ich hatte dank Fronleichnam und einem beweglichen Ferientag ein langes Wochenende. Zeit für viele schöne Dinge.

Am Mittwoch habe ich mich erst ein Mal sehr darüber gefreut, dass ich zu allen Auswahlgesprächen für die festen Stellen, auf die ich mich beworben habe, auch eingeladen wurde. Nun müsst ihr mir bitte für die kommende Woche und die Gespräche die Daumen drücken!

Am Donnerstag war ich endlich mal wieder morgens spazieren. Zwar erstmal noch eine eher kleine Runde, aber es tat so gut, nachdem ich ja quasi den ganzen Mai über flach lag. Und die Stimmung früh morgens ist einfach toll.

wpid-20150604_091645.jpg

Auch am Freitag habe ich mit einer Freundin eine kleine Runde gedreht und gemerkt: Ich bin wieder fit und muss bei der Länge und bei den Höhenmetern nicht mehr großartig aufpassen. Gestern war dann eine andere Freundin hier und wir haben sehr gemütlich gegrillt und den Rest des Nachmittags einfach auf der Terrasse gesessen und rumgegammelt. Ähnliches werde ich gleich auch noch tun.

Das Beste ist: Ich habe alle Arbeiten korrigiert, Lesetagebücher durchgesehen und die Zeugnisse sind auch fertig, obwohl ich noch 1,5 Wochen Zeit hätte. BÄM! 😀

Bloggereigeplauder

Jasmin hat mich mit ihrer Rezension zu „Magisterium“ von Cassandra Clare & Holly Black dazu gebracht, dass das Buch auf meiner Wunschliste noch ein ganzes Stückchen höher gewandert ist.

Die Winterkatze bietet einen Diskussionsanlass zu der Frage, ob man in Rezensionen zu einem Buch auch die Übersetzer nennen sollte oder eben nicht.

Advertisements

5 Gedanken zu “[Sonntagsgeplauder] 7.6.2015

  1. Was „Magisterium“ angeht, bin ich auch etwas unentschlossen. Vielleicht warte ich ab, bis du es gelesen hast…
    Für deine Auswahlgespräche sind die Daumen natürlich schon fest gedrückt ♥

    LG Nanni

  2. Ach, so ein schöner Sonntagsbeitrag! Du bist wieder fit, hast ganz viel auf die Reihe bekommen, kannst wieder problemlos spazierengehen und klingst überhaupt viel besser als in den letzten Wochen. So ist es gut, so soll es weitergehen! Und natürlich drücke ich auch die Daumen für deine Bewerbungen! Hoffentlich landest du an einer Schule, an der du dich wohlfühlst und wo du tolle Kollegen hast! 🙂

    • Jaaa, ich bin auch echt erleichtert, dass ich wieder ein zufriedenes Sonntagsgeplauder schreiben konnte. Die letzten Wochen war ich schon fast ein wenig von mir selbst genervt.

      Mit den Bewerbungen hat es nicht so geklappt, wie ich es mir vorgestellt habe: Ich hatte zwar an 2 von 3 Schulen Zusagen, aber die Schulen fühlten sich einfach nicht hundertprozentig richtig an. Aber die Alternative (noch weiter an der Vertretungsschule bleiben und dann zum Halbjahr die Chance haben, an meiner Ausbildungsschule eine feste Stelle zu bekommen) ist vollkommen in Ordnung!

      • Dir ging es ja auch wirklich lange nicht gut. Umso schöner, dass du wieder fit bist! 🙂

        Die Alternative klingt wirklich gut! Du fühlst dich ja anscheinend in beiden Schulen wohl und das ist so wichtig! 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s