[Lieblingsblogs] Book Walk

Banner Lieblingsblogs

Header Book Walk

Titelbild von „Book Walk“

Der Blog von Philip ist für mich gleich doppelt etwas Besonderes, eine Rarität in der Buchbloggerwelt: Philip ist nämlich nicht nur einer der wenigen männlichen Buchblogger, sondern auch endlich mal jemand der genauso gerne wie ich High-Fantasy liest. Sein Blog: Book Walk!

Manche von euch mögen Book Walk noch unter einem anderen Namen kennen. Früher bloggte Philip nämlich unter dem Titel „Philips Welt“, nach einer etwas längeren Bloggerpause kam er dann – zum Glück – zurück und aus „Philips Welt“ wurde „Book Walk“.

Ich finde schon allein an seinem Header kann man den Stil seines Blogs erkennen: klar und professionell. Genau das mag ich gerne. Dazu kommt, dass Philip technisch unheimlich versiert ist (sein muss!), denn er baut immer wieder unglaublich tolle Gimmicks in seine Beiträge ein, ohne es damit zu übertreiben.

Ich habe es oben schon angedeutet: Am meisten mag ich, dass Philip wie ich gerne High-Fantasy liest – echte High-Fantasy. Seine Lieblingsbücher sind aktuell „Das Lied von Eis und Feuer“, „Die Zwerge“, „Harry Potter“, „Das Lied der Dunkelheit“. Drei von den vieren finde ich auch richtig toll! Neben den Rezensionen zu solchen tollen Werken gibt es aber auch immer mal wieder ein Einblick in die aktuelle Jugend- und Urban-Fantasy.

Außerdem werden auf Book Walk z.B. auch Filme und Gesellschaftsspiele vorgestellt, womit sich Philip aus der Masse der Buchblogger etwas abhebt.
Auch seine Beiträge zu den Buchmessen sind immer etwas ganz besonderes: Wenn man auf eine der Messen möchte, braucht man eigentlich nur auf Book Walk gucken und findet dort sämtliche wichtigen Termine. Philip, wie machst du das immer? Woher nimmst du die Zeit dafür?

Was wäre ein Blog ohne einen klitzekleinen Einblick in das Privatleben des Bloggers? Wenn wir ehrlich sind, lesen wir das doch alle gerne mal, oder? Mir gibt es zumindest immer das Gefühl, den Menschen hinter dem Blog ein kleines bisschen zu kennen. Philip könnt ihr durch seinen Blogtalk ein wenig kennenlernen.

Also: Philips Blog lohnt sich für alle Freunde der High-Fantasy auf jeden Fall und ich bin sehr froh, dass seine Blogpause tatsächlich nur eine Pause war!

Advertisements

3 Gedanken zu “[Lieblingsblogs] Book Walk

  1. Ui, ähm wow, ich bin gerade ziemlich sprachlos, baff und vollkommen begeistert. Vielen vielen Dank für diese wahnsinnig tolle Ehre. Ich bin absolut begeistert und gerührt, was du hier tolles über mich geschrieben hast. Dankeschön ♥♥♥

  2. Huhu, ich bin auch ein Freund von High-Fantasy und bin von Markus Heitz ganz besonders begeistert. 🙂 Vielleicht hat du ja Lust, auch bei mir mal vorbei zu schauen (bin übrigens auch ein männlicher Blogger und gehöre somit auch nur Minderheit). 🙂

    http://www.der-lesefuchs.blogspot.de

    Würde mich freuen – morgen schaue ich auf jeden Fall bei deinem Blogtour-Beitrag wieder vorbei und lasse mich überraschen.

    Bis dahin alles Gute.
    Jens

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s