[Glücksmomente] Die Sonne riechen

Am Sonntag bin ich schon morgens früh um halb acht losgefahren, um um den Dümmer zu wandern. Um 9 Uhr bin ich dort aus dem Auto gestiegen und losgelaufen. Es war herrlich ruhig und noch leicht neblig. Und das Schönste: Ich konnte die Sonne riechen. Kennt ihr das, wenn es einfach in der Luft liegt, dass der Tag sonnig und schön wird?

Advertisements

6 Gedanken zu “[Glücksmomente] Die Sonne riechen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s