[Zitat] Aus: „Tanz der Tiefseequalle“

„Ich seh, wie der Mann rüberschaut zu ihr. Ganz lang guckt er ihr Gesicht von der Seite an. […] Dann streicht er ihr über die Wange und sie schaut zu ihm rüber. Die zwei schauen sich an, als wüssten sie irgendein Geheimnis.“ (Stefanie Höfler, S. 99)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s