Nominierungen 2004

Jugendbuch

  • „Marsmädchen“ von Tamara Bach
  • „Brando“ von Mikael Engström
  • „Der Drachenflieger“ von Geraldine McCaughrean
  • „Die Braut meines Bruders“ von Nava Semel
  • „Mimus“ von Lilli Thal
  • „Jinx“ von Margaret Wild

Jugendjury

  • „Höhenflug abwärts“ von Jana Frey
  • „Tintenherz“ von Cornelia Funke
  • „Das Orangenmädchen“ von Jostein Gaarder (Meine Rezi)
  • „Das Schwert in der Stille“ von Lian Hearn
  • „Sie hatten einen Traum“ von Thomas Jeiner
  • „Harry Potter und der Orden des Phönix“ von J.K. Rowling

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s