[Blick ins Regal] Fantasy

Last but not least kommen wir zu meinen liebsten Regalbrettern. Ich lese im Fantasybereich vor allem Reihen und meistens gelingt den Verlagen sogar ein einheitliches Design, deswegen sieht dieser Teil in meiner Regalwand einfach am schönsten aus.

Fantasy I

Fantasy I

Fantasy II

Fantasy II

Fantasy III

Fantasy III

Fantasy IV

Fantasy IV

Auch hier fehlen mir einige Bücher: Beim Dämonen-Zyklus von Peter V. Brett hatte ich den zweiten Band nur auf englisch, habe den aber vor kurzem mal verkauft. Ich sollte ihn mir ebenso wie den einen Harry-Potter-Band irgendwann mal nachkaufen.
2015 scheint mein Jahr der Re-Reads zu sein: Vielleicht nehme ich mir die leider eher unbekannte „Das Zeitalter der Fünf“-Trilogie von Trudi Canavan bald mal dafür vor.
Das dritte Regal ist natürlich super schön, weil alle Bücher aus dem Piper Fantasy Verlag kommen. Schade nur, dass „Splitterwelten“ ein kleines bisschen höher ist als die Klappbroschur-Bücher.

[Blick ins Regal] Jugendliteratur II

Weil ich doch relativ viele Jugendbücher habe, habe ich diese auf zwei Beiträge aufgeteilt. Hier kommt ihr zum ersten Beitrag. Jetzt aber Teil 2! 🙂

Jugendliteratur V

Jugendliteratur V

Jugendliteratur VI

Jugendliteratur VI

Jugendliteratur VII

Jugendliteratur VII

Bei der Eleria-Trilogie von Poznanski fehlen zwei Bücher, die ich meinen Bruder geliehen habe. Auch bei den Harry Potter-Büchern fehlt eines, aber das besitzte ich irgendwie einfach nicht. Bei Zeiten (wenn ich viel Geld habe) muss ich es mir mal nachkaufen.
Wirklich schön, weil so einheitlich und klar im Design, finde ich hier die Finn-Reihe von Uschmann.
Ein wahres Herzensbuch von mir ist natürlich „Funklerwald“, weil es eine so schöne Geschichte hat und vor allem so wunderbar illustriert ist.

[Blick ins Regal] Jugendliteratur I

Da die Jugendliteratur den größten Platz in meinen Regalen einnimmt, werde ich die Fotos in zwei Beiträge aufteilen. Bei den Jugendbüchern habe ich übrigens auch wirklich relativ wenig aussortiert während der letzten Umzüge. Schweren Herzens habe ich mich damals allerdings von der Tal-Reihe getrennt. Sie sah zwar toll aus, war dann qualitativ zum Ende aber nicht mehr so gut, dass ich die Bücher behalten wollte.

Jugendliteratur I

Jugendliteratur I

Jugendliteratur II

Jugendliteratur II

Jugendliteratur III

Jugendliteratur III

Jugendliteratur IV

Jugendliteratur IV

Besonders schön finde ich hier die Out-Reihe von Eschbach auf dem zweiten Bild. Die Bücher sind optisch (und auch inhaltlich) einfach richtig gt gelungen.
Bei den Bücher von Monika Feth ärgere ich mich jedes Mal, dass „Spiegelschatten“ zunächst als Hardcover erschienen ist. Das sieht doch richtig doof aus.

[Blick ins Regal] Krimis und Thriller

Vor einer Woche konntet ihr in diesem Beitrag meine komplette Regalwand angucken und vor allem einen genaueren Blick auf die noch zu rezensierenden Bücher und meine recht kleine Belletristik-Sammlung werfen.

Heute gibt es dann das nächste kleine Regal und auch in diesem Genre habe ich ziemlich viel aussortiert. Außerdem sind einige der Bücher, die hier stehen müssten, gerade verliehen.

wpid-2015-06-20-12.16.34.jpg.jpeg

Krimis & Thriller I

Krimis & Thriller II

Krimis & Thriller II

Mir fällt gerade auf, dass das Buch von Hjorth & Rosenfeldt dort nicht ganz richtig eingeordnet ist. Das muss ich gleich mal umstellen.

Von Jeffery Deaver hatte ich eigentlich viel mehr Bücher, die ich aber alle bis auf „Die Menschenleserin“ aussortiert habe. Dann hatte ich vorher noch seeehr viel von Andreas Franz, aber auch die habe ich allesamt verschenkt. Wenn ich das Regal noch weiter reduzieren müsste, würden bestimmt vor allem die Bücher von Ursula Poznanski, Michael Quandt, Kristina Ohlsson, Stieg Larsson und Hjort & Rosenfeldt im Regal bleiben.

Beim nächsten Mal gibt es etwas mehr zu sehen, da kommen wir nämlich zu den Jugendbüchern – dem Genre, das am meisten Platz in meinen Regalen einnimmt. 🙂

[Blick ins Regal] Zu rezensierende Bücher und Belletristik

Soo, nachdem ich ja nun seit etwa 1,5 Monaten wieder alle meine Bücher beisammen habe, kommt nun der erste neue [Blick ins Regal].

wpid-20150613_122206.jpg

Hier seht ihr zuerst mal eine Übersicht über meine Bücher und Regale – abgesehen von den ungelesenen Büchern, die stehen noch woanders. Wer sich jetzt vielleicht wundert, warum es so wenige Bücher sind: Umzüge bringen einen dazu relativ rigoros auszusortieren.

Heute zeige ich euch nur das ganz linke Regal etwas genauer. Hier stehen die Bücher, die ich noch (eventuell) rezensieren möchte, und meine mittlerweile (nach dem Aussortieren) recht kleine Belletristik-Sammlung:

20150613_122121

Noch zu rezensierende Bücher

Belletristik I

Belletristik I

Belletristik II

Belletristik II